Artikel mit dem Tag "Bodden"



Meine Autoren-Welt · 22. Mai 2020
Auch Gretas und Matthias' Fälle zieren schöne Cover - hier gibt's alles Wissens- und Sehenswerte zu ihren ersten beiden Fällen.

Fischland-Liebe · 25. März 2020
Viele von Euch wären ja am liebsten immer auf dem Fischland - sowieso. Einige von Euch aber wären vielleicht jetzt tatsächlich da, wenn nicht ... Also bleibt gerade nur, in Gedanken dort sein.

Typisch Fischland - Zitate-Welt · 07. August 2019
Nebel ist ja eigentlich nichts typisch Fischländisches. Aber andererseits offenbar schon - habe ich mir von einem echten Fischländer sagen lassen ...

Was andernorts Reetdach heißt, heißt auf dem Fischland Rohrdach. Und das hat, wie ich selbst erst lernen musste, sogar einen guten Grund - es ist nämlich durchaus nicht ganz dasselbe.

Typisch für die traditionsreichen alten Fischerboote sind die rotbraunen Segel. Gefischt wurde mit den Zeesen, den Fangnetzen, die die Boote hinter sich her zogen. Dazu werden die Boote heute kaum noch genutzt, dafür aber umso mehr für entspannte Urlauberfahrten über den Bodden, und die Zeesbootregatten rund um die Halbinsel sollte man keinesfalls verpassen!

Die Boddenseite des Fischlandes ist eine Oase der Ruhe, dabei ist der Bodden nicht weniger faszinierend als die Ostsee und kann je nach Lichteinfall und Himmel dramatisch seine Farbe ändern. Und er ist auch nicht immer so ruhig wie hier, sondern kann hohe Wellen schlagen.

Fischland-Liebe · 07. April 2019
Das Fischländer Frühjahr kann eisig sein oder frühlingshaft oder etwas dazwischen. Dieses Jahr war es "dazwischen" - und wie immer ganz wunderschön!

Am Ufer des Boddens zu stehen, hat etwas sehr Kontemplatives. Auch wenn Greta das in dieser Situation, in der sie den ihr noch fremden Matthias Röwer beobachtet, ganz und gar nicht so empfindet.

Meine Autoren-Welt · 14. Oktober 2018
Zweiter meiner Höhepunkte im diesjährigen Fischland-September: meine Krimi-Spaziergänge. Hier erzähle ich was darüber, wie die Idee entstand, wie ich sie konzipiere und was dabei alles so geschehen kann.

Meine Autoren-Welt · 07. Oktober 2018
Acht Veranstaltungen in vier Wochen - das ist großartig für mich, kostet viel Vorbereitung, macht aber vor allem viel, viel Spaß. Im diesem ersten Teil geht es um die Lesungen - wie sie entstehen, wie ich sie gestalte, wie ich sie empfinde.

Mehr anzeigen